READING

DIY | MÖBEL AUS PALETTEN BAUEN

DIY | MÖBEL AUS PALETTEN BAUEN

DU BRAUCHST:

  • 2 Europaletten
  • Säge (Bsp. Stichsäge)
  • Kuhfuß
  • Hammer
  • Akkuschrauber
  • Schrauben
  • Schleifmaschine oder Schleifpapier
  • Farbe & Pinsel

img_7145

          Zu aller erst wird mithilfe einer Säge, in diesem Falle der Stichsäge die Sitzfläche (linker Teil)  von der Lehne (rechter Teil) abgetrennt.

img_7148

img_7149

Gut zu erkennen ist nun, dass  die  3 senkrechten Bretter der Lehne nicht bündig zu den horizontalen Bretter sind, sondern etwas überstehen, dieser Überstand wird später zur Befestigung der Lehne an der Sitzfläche genutzt.

Als nächstes ist FrauenPower angesagt- mithilfe des Kuhfußes wird ein horizontales Brett von dem Rest der zweiten Palette abgetrennt ( die zweite Palette dient nur als Sitzfläche und es bleibt etwas Restmaterial). Hierfür müssen ordentlich die Mukis mithelfen, da die Nägel teilweise ziemlich festsitzen.

img_7150

Im unteren Bild sieht man nun, dass abgetrennte horizontale Brett welches später an die Lehne geschraubt wird und als Abstellfläche genutzt werden kann.

Als nächstes werden die Paletten mit einer groben Körnung geschliffen und anschließend lackiert.

img_7158

img_7157

Wenn soweit alles getrocknet ist, kann mit dem verschrauben der einzelnen Teile begonnen werden. Hierfür werden relativ große Schrauben benötigt. Diese habe ich bei der Sitzfläche von der hinteren Seite schräg nach unten verschraubt.

Die Lehne wird angelegt und mithilfe des Überstands ebenfalls von hinten an die Sitzfläche verschraubt. Das horizontale Brett (Leider kein gut sichtbares  Foto gemacht) kommt quasi unter die nicht weiß lackierten Klötze.

img_7159

img_7161

Ich hoffe, dass ich alles soweit gut erklären konnte- in diesem Sinne, viel Spaß beim nachbauen! ♥

 


  1. […] DIY | MÖBEL AUS PALETTEN BAUEN […]

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

INSTAGRAM
@holzreich